Project Description

BLUTEGEL THERAPIE

Blutegeltherapie wird bei folgenden Bereichen eingesetzt; Nervenschmerzen, Wundheilungsstörungen, Durchblutungsstörungen und vielen weiteren Bereichen, sogar bei Herz-Kreislauferkrankungen. Nach dem Biss der Blutegel und deren Tatkraft, wird die Wunde selbst noch ca. zwölf Stunden leicht nachbluten – das liegt an dem Blutegelspeichel, der leicht blutverdünnend wirkt und voll Heilstoffe ist. Zwei Tage nach der Therapie hat der Blutegelspeichel seine volle Wirkung entfaltet. Oft ist nur eine Blutegelbehandlung nötig, um die Beschwerden zu lindern. Die Wirkung der Therapie hält über einen längeren Zeitraum an. Dennoch kann es möglich sein, dass eine zweite Behandlung nötig ist.

JETZT ANRUFEN

UND EINEN TERMIN VEREINBAREN
LET’S TALK