Project Description

OSTEOPATHIE

Beschwerden und Erkrankungen, bei denen die osteopathische Therapie gut eingesetzt werden kann, sind zum Beispiel akute und chronisch Problemen des Bewegungsapparates. Sie wirkt zuerst entspannend und das auf jede Körperstruktur. Dieses grundlegende Lösen von Verspannungen ermöglicht die Verkürzungen, Blockaden, Verklebungen und weiteres mehr im Gewebe zu beseitigen. Der Körper des Tieres kann zwei bis drei Wochen lang auf die osteopathische Behandlung reagieren, so dass eine erneute Behandlung erst nach dieser Zeit sinnvoll ist. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass schon nach der ersten Behandlung eine Besserung der Beschwerden zu erkennen ist.

JETZT ANRUFEN

UND EINEN TERMIN VEREINBAREN
LET’S TALK